Ausgewählte Projekte

Kundenprojekte gibt es Hunderte. Diese hier fanden wir besonders spannend, besonders herausfordernd oder sie hatten einfach nur besonders viel Spaß gemacht.

Greencells Group

Die Greencells Group plant, baut, betreut und finanziert Solarkraftwerke rund um den Globus. Das rasantwachsende Unternehmen setzt voll auf Microsofts Cloud-Dienste und schafft es so, die IT-Systeme von hunderten Mitarbeitern mit minimalem Personalaufwand zu betreuen.

IT-Beschaffung

Durch eine optimierte Lagerhaltung konnte die Vorlaufzeit beim Ausrollen neuer Mitarbeitergeräte drastisch reduziert werden. Standardisierung und automatisierte Buchung in einen Leasing-Rahmenvertrag vereinfachen den Bestellprozess. Über einen B2B-Webshop mit Freigabeprozessen können Bestellungen direkt durch die einzelnen Fachabteilungen des Kunden erfolgen.

Microsoft 365

Über ein eigenes Lizenzportal kann der Kunde Microsoft Cloud-Lizenzen aus den Bereichen Azure, Office Business und Enterprise, PowerBI sowie Teams und Telefonie selbst buchen. Die Abrechnung erfolgt automatisch durch Haus & Gross, optimiert für den Kunden.

Security-Consulting

Konzeption und Beschaffung von Security-Lösungen der Hersteller Sophos und WatchGuard. Hilfestellung bei der Einrichtung der erweiterten Security Suites zur optimalen Absicherungen der internen Systeme sowie bei der Optimierung von VPN-Setups.

Solarkraftwerke
Sangro Homecare

Sangro ist der Marktführer bei der Versorgung im Bereich Homecare. Das zentrale Werkzeug zur Bestellung und Lieferung von über 65.000 Artikeln bildet dabei der Webshop, der gleichzeitig Middlware für die Anbindung von Kunden und Partnern ist.

Shop und Middleware

Nicht nur die komplette Entwicklung des Shops und der Middleware wurde durch uns realisiert, sondern auch das Hosting erfolgt im Haus & Gross Rechenzenrum auf einer vollredundanten, virtualisierten Infrastruktur. Ergänzt um permanentes Monitoring und einen 24/7-Notdienst stellen wir höchste Verfügbarkeit sicher.

Standortvernetzung

Ebenso wichtig wie die Anbindung des Shops ist die Vernetzung der Standorte des Kunden. Um Verfügbarkeit und Performance zu optimieren, kommen redundate Firewalls und Router zum Einsatz. Ein Multi-Carrier-Ansatz inklusive LTE-Backup beugt Störungen einzelner Provider und Leitungen vor.

Mail-Sicherheit

E-Mails stellen das Haupt-Kommunikationswerkzeug des Unternehmens dar, weshalb der Schutz vor Spam und Viren sowie die Zuverlässigkeit der Zustellung essentiell sind. Das realisieren wir über einen Security-Mail-Relay, bereitgestellt als Managed-Service im H&G-Rechenzentrum.

Pflegebedarf
Die Besonderheit war:

Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit sind die wichtigstens Faktoren bei der Bereitstellung dieser gehosteten Systeme und der vernetzten Infrastruktur. Jeder Ausfall kostet bares Geld. Daher wurden Konzepte entwickelt, die größtmögliche Ausfallsicherheit bieten, ohne die Kosten explodieren zu lassen.

Radiologie am Beethovenplatz

Als Verbund radiologischer Praxen ist der Kunde mit Standorten im ganzen Saarland vertreten und bietet bilddiagnostische Leistungen für seine Patienten an. Dank eines hohen Digitalisierungsgrades ist das standortübergreifende Arbeiten inklusive Notbefundung zu jeder Tag- und Nachtzeit kein Problem.

Standortvernetzung

Über gesicherte VPN Site-to-Site-Verbindungen wurden alle Standorte miteinander vernetzt. Dadurch wurde es möglich, ein zentrales PACS zur Speicherung der Daten einzuführen. Der Zugriff ist von überall aus möglich. Auch das zentrale RIS wird von allen angeschlossenen Praxen genutzt.

macOS DICOM-Systeme

Die Software OsiriX erfreut sich bei Radiologen großer Beliebtheit. Unser Kunde setzt die zertifizierte Version OsiriX MD ein, die eine Befundung auf macOS-basierten Systemen zu einem Bruchteil der Kosten anderer Lösungen ermöglicht. Eine Voransicht der Bilder ist über die VPN-Infrastruktur sogar unterwegs möglich.

Wartung Praxis EDV

Einen Ausfall der EDV kann sich eine Praxis nicht leisten. Daher monitoren wir alle Systeme, um frühzeitig über sich anbahnende Störungen informiert zu sein. Unser Support erfolgt pro-aktiv, häufig bevor der Kunde von seinem Problem weiß. Durch ein Patch-Managment wird sichergestellt, dass alle Systeme stets aktuell sind.

Radiologischer Praxisverbund
Gira

Der Innovationsführer im Bereich Haussteuerung stellt alle zwei Jahre auf einem 1.100 Quadratmeter großen Stand auf der Weltleitmesse "Light + Building" in Frankfurt am Main seine Produkte vor. Wir haben den Stand über viele Jahre allumfassend in Sachen IT betreut.

Messe WLAN

Planung, Aufbau und Verwaltung eines segmentierten High-Density WLANs für Standbesucher, Kunden und Mitarbeiter. Abstimmung der Regularien mit der Messe-IT und permanentes Nachjustieren während der Messe.

Haussteuerungstechnik

Aufbau der vernetzten Homeserver-Infrastruktur zur Demonstration der am Stand verbauten KNX-Komponenten. Visualisierung von Szenen anhand 3D-gerenderter Häuser auf einer 10 x 5 Meter großen LED-Wand.

Macs und iPads

Vermietung von iPads, iPhones und Macs zum Einsatz auf dem Messestand. Vorbereiten der Systeme. Entwicklung einer Automatisierungs-Lösung zur zentralen Bespielung von 50 Macs mit Inhalten für eine Anwendung für Messegespräche.

Elektroinstallationstechnik
Die Besonderheit war:

Bereits ein Jahr vor Messebeginn ging es mit der Planung los. Die Abstimmung mit dutzenden Ansprechpartnern auf Kunden- und Dienstleister-Seite musste zu 100% passen, damit pünktlich zum Messebeginn alles perfekt war. Wir unterstützen unseren Kunden dabei auch umfassend bei der Konzeption im Vorfeld und der Koordination während der Messe - unser Full-Service-Ansatz.

Testimonials